Neue Allergenkomponenten aus Walnuss (Juglans regia)

Jug r 1: Eine Sensibilisierung gegen das Speicherprotein Jug r 1 (2S Albumin) deutet auf eine „echte“ Walnussallergie hin und ein erhöhtes Risiko für schwere Reaktionen.

 

Jug r 3: Eine Sensibilisierung gegen das nicht spezifische Lipid-Transfer-Protein (nsLTP) Jug r 3 kann neben dem oralen Allergiesyndrom (OAS) auch mit schweren Reaktionen assoziiert sein. Ein positiver Test auf Jug r 3 deutet auf eine Kreuzreaktivität mit anderen nsLTP-haltigen Nahrungsmitteln hin wie Pfirsich, andere Nüsse, Äpfel oder Weintrauben.

 

Allergenkomponente

Allergenquelle

Allergen-code

Artikel-nummer

Tests

Barcode

rJug r 1

Juglans regia

f441

14-5762-01

10

D0T

rJug r 3

Juglans regia

f442

14-5954-01

10

D11

 

 

01.07.2013