Für eine klare Diagnose bei Haustier-Allergie

Die Krankengeschichte von Patienten mit einer Haustier-Allergie identifiziert nicht immer eindeutig die Tiere, die die Symptome verursachen. Viele Patienten mit einer Allergie gegen Felltiere sind außerdem positiv auf Hautschuppenextrakte von anderen Tieren, z. B. Katze, Hund und Pferd.

Mit ImmunoCAP Allergen-Komponenten können Sie:

• Mehrfach positive Ergebnisse auf Haustierextrakte abklären

• Eine echte Co-Sensibilisierung gegen Katze, Hund und Pferd nachzuweisen

• Eine Kreuzreaktivität zwischen den Serumalbuminen festzustellen

Dies hilf bei:

  • Den richtigen Hinweisen zur Vermeidung von Haustierallergenen
  • Der Auswahl der geeigneten Extrakte für die Immuntherapie

ImmunoCAP Katzenschuppen

Gesamt-Extrakt e1  
ImmunoCAP Allergen-Komponenten:
Spezifische Allergen-Komponenten

Fel d 1

Bestimmung einer "echten" Sensibilisierung

Fel d 4

Kreuzreaktive Allergen-Komponenten Fel d 2 – Serumalbumin

Fel d 7 Lipocalin

ImmunoCAP Hundeschuppen

Gesamt-Extrakt e5  
ImmunoCAP Allergen-Komponenten: 
Spezifische Allergen-Komponenten 

Can f 1

Bestimmung einer "echten" Sensibilisierung

 

Can f 2

 
 

Can f 5

 
  Can f 4, 6  Lipocaline
Kreuzreaktive Allergen-Komponenten

Can f 3

Serumalbumin

ImmunoCAP Pferdeschuppen

Gesamt-Extrakt e3  
ImmunoCAP Allergen-Komponenten:
Spezifische Allergen-Komponenten Equ c 1  

 


Klicken Sie, um die vergrößerten Abbildungen für das empfohlene Testprofil für Haustiere mit Fell anzuzeigen

Broschüre "Komponenten-basierte Diagnostik der Haustierallergie" »

 Diagnostizieren Sie differenzierter

ImmunoCAP Allergenkomponenten unterstützen Sie dabei, "echte" Allergien von Kreuzreaktionen zu unterscheiden.

Treffen Sie eine fundierte Entscheidung

Eine differenzierte Diagnostik hilft Ihnen, die richtigen Empfehlungen auszusprechen und das optimale Behandlungskonzept zu entwickeln.

Ermöglichen Sie mehr Lebensqualität

Mit dem richtigen Patientenmanagement verbessern Sie das Wohlbefinden  und die Lebensqualität Ihrer Patienten.